Taymaz Taghipour

Dipl. Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin

Ausbildung und beruflicher Werdegang

2000-2006

Studium der Psychologie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und an der Technischen Universität Darmstadt

Studienbegleitende Praktika: research & vision, market research and integration GmbH in Nieder-Olm, Klinik Zwolse Poort in Zwolle (Niederlande), Deutsche Lufthansa GmbH, Team Personalconsulting in Frankfurt am Main, Menschenrechts- und Hilfsorganisation medica mondiale in Köln

2006

Abschluss des Hochschulstudiums zur Diplom-Psychologin

2007-2011

Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie bei der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie e. V. (DGVT), Ausbildungszentrum und Ambulanz Bonn

2007-2013

an der LVR-Klinik Bonn in verschiedenen Positionen tätig – als postgraduierte Psychologin im Praktikum, als Stationspsychologin auf der offenen allgemein psychiatrischen Station, später auf der Station für den qualitativen Entzug in der Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen

2008-2011

psychotherapeutische Tätigkeit in der Ambulanz der DGVT in Bonn

2011

staatliche Prüfung zur Psychologischen Psychotherapeutin

2011

Approbation als Psychologische Psychotherapeutin

2011

Arztregistereintrag bei der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

2012-2013

als Diplom-Psychologin und Psychologische Psychotherapeutin im Projekt der TRIAS (Transkulturelle Institutsambulanz für Suchterkrankungen) und auf den offenen Suchtstationen der LVR-Klinik Bonn tätig

Seit 2012

als Diplom-Psychologin und Psychologische Psychotherapeutin in eigener Praxis tätig


Mitgliedschaften

Psychotherapeutenkammer NRW
Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT)